Vertiefungsseminare

Verbindung wirkt Wunder - Aufbauworkshop Gewaltfreie Kommunikation.

Verbindung wirkt Wunder - Aufbauworkshop Gewaltfreie Kommunikation
Freitag, 26. Juli 2019 von 19:30 Uhr – 21:30 Uhr
Samstag, 27. Juli 2019 von 10:00 Uhr – 17:00 Uhr

Empathie und Mitgefühl mit uns selbst und mit anderen verändern und bereichern unser Leben und helfen uns belastbare, tiefe und bedeutungsvolle Beziehungen auf der Basis von Echtheit und Vertrauen zu erschaffen, unsere innere Lebendigkeit zu befreien und unser Selbstwertgefühl und unsere Selbstverantwortlichkeit zu stärken.  Sie weisen uns Wege zu einer tiefen Verständigung, zu einem echten Selbstausdruck und zu einer inneren Haltung von Dankbarkeit und Authentizität.

In diesem Workshop wird es an konkreten Beispielen aus dem Alltag darum gehen,

  • Empathie-Fähigkeit zu entwickeln und damit neue Spielräume zu erobern,
  • sich selbst und anderen so zuhören zu lernen, dass sich die Lebendigkeit von vertrauensvollen und tiefen Herzverbindungen entfalten kann,
  • die Schönheit und Fülle von Bedürfnissen zu erleben, die in inneren Konflikten, Glaubenssätzen und Mustern sowie in Kritik und Vorwürfen von außen wirksam sind,
  • die Motive und Impulse von Menschen hinter ihrem Machtverhalten zu erleben,
  • die inneren Beweggründe von Urteilen und Feindbilder wiederzubeleben,
  • sich auch in schwierigen Gesprächen und Diskussionen selbst ausdrücken und die anderen gleichzeitig wahrnehmen zu können,
  • Schuld und Scham in Gefühle und Bedürfnisse zu übersetzen
Kosten

Kosten: 180,- € inklusive Seminarunterlagen, Getränken und kleinen Snacks sowie 19 % Mehrwertsteuer.

Seminarort

Akademie LebensWandel
Ursula Grünewald-Bäumer
Claude-Dornier-Straße 4
73760 Ostfildern
Haltestelle: Scharnhauser Park Kreuzbrunnen (U7, U8),
gute Parkmöglichkeiten vorhanden
Bitte vorher anmelden!

gruenewald.ursula@googlemail.com

Anmeldung

Bitte vorher anmelden!

gruenewald.ursula@googlemail.com

Bin ich, wer ich sein könnte?

Bin ich, wer ich sein könnte?
Freitag, 09. August 2019 von 19:30 Uhr – 21:30 Uhr
Samstag, 10. August 2019 von 10:00 Uhr – 17:00 Uhr

Im Bemühen, den äußeren Wertvorstellungen zu genügen und unsere Zugehörigkeit zu sichern, entwickeln wir zu Beginn unserer Biographie aus entsprechenden Rückmeldungen und Erfahrungen in einer kindlich unbewussten Art des Lernens eine bewertende und beurteilende Anschauungen über uns selbst und über die Welt. So hilfreich uns dieses  Selbstbild zunächst auch sein mag, so sehr schränkt es im weiteren Verlauf unseres Lebens die immense Fülle unserer Möglichkeiten und unsere schöpferische Wahlfreiheit ein. Durch einen einfühlsam empathischen Umgang mit uns selbst, mit anderen und der Welt können wir mit unseren inneren Quellkräften in Kontakt kommen und unserem eigentlichen Selbst entgegenwachsen.

Auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation wird es an konkreten Alltagsbeispielen darum gehen

  • grundlegende Lebensthemen kennenzulernen als Ausgangspunkt für die Entstehung des Selbstbildes mit seinen Denkgewohnheiten und Reaktionsmustern
  • den Raum unserer inneren Mitte zu erfahren und auszuloten,
  • einen (selbst-) empathischen und produktiven Umgang mit Persönlichkeitsteilen zu finden (z.B. mit dem inneren Zweifler, dem inneren Kritiker, dem inneren Antreiber oder dem inneren Entscheider)
  • (Selbst-) Empathie, Dankbarkeit und Schönheit als Quellkräfte für eine bewusste Selbstführung kennenlernen.
Kosten

Kosten: 180,- €   Seminarunterlagen, Getränke und kleine Snacks sowie 19 % Mehrwertsteuer sind im Preis enthalten.

Seminarort

Akademie LebensWandel
Ursula Grünewald-Bäumer
Claude-Dornier-Straße 4
73760 Ostfildern
Haltestelle: Scharnhauser Park Kreuzbrunnen (U7, U8),
gute Parkmöglichkeiten vorhanden
Bitte vorher anmelden!

gruenewald.ursula@googlemail.com

Anmeldung

Bitte vorher anmelden!

gruenewald.ursula@googlemail.com